Wochenanalyse DAX30 | 16.08.2017

17.08.2017

RoboForex DAX Analyse – DAX setzt Erholung fort

Der deutsche Aktienindex kann am Dienstag seine Erholung fortsetzen. Nachdem der Index in der vergangenen Woche kurz unter die psychologisch wichtige Marke von 12.000 Punkten abrutschte, hat er sich nun in der Spitze schon wieder 3 Prozent nach oben gekämpft.

Interessant wird nun der Bereich um die 12.300 Punkte, an dem in der jüngeren Vergangenheit oftmals eine Kehrtwende zu beobachten war. Sollte ein nachhaltiger Ausblick über diese Zone gelingen, so spricht aus technischer Sicht vieles für weiter steigende Notierungen. Ein Abprallen nach unten hingegen, wäre als Indiz für nachgebende Kurze zu werten.

Mit Spannung erwartet wird das Fed-Protokoll für den Monat Juli, welches heute Abend um 20:00 Uhr veröffentlicht wird. Geopolitisch liegt der Fokus selbstverständlich weiterhin auf der Entwicklung des schwelenden Konflikts zwischen den USA und Nordkorea.

Mehr wichtige Wirtschaftsdaten für die kommende Handelswoche finden Sie in unserem Wirtschaftskalender.

Risikohinweis!

Die Marktausblicke in diesem Bereich spiegeln die Ansichten des Autors wieder und sollten nicht als Handlungsempfehlung gesehen werden. RoboForex (CY) Ltd kann keine Verantwortung für Trading-Resultate übernehmen, die auf Grundlage von Empfehlungen basieren, welche in den Analysen auf dieser Seite gegeben wurden. Jeder Kunde handelt autark und stellt bitte sicher, dass er sich den Risiken beim Trading bewusst ist.

Eine Frage stellen

Haben Sie die gewünschten Informationen nicht finden können? Stellen Sie Ihre Fragen und erhalten Sie Antworten online!

Chat beitreten
Oder füllen Sie das untere Feld mit Ihrer Telefonnummer aus und wir rufen Sie zurück.
Rückruf
Eine Frage stellen