• Trading Bonus bis zu 50%
    Erhalten Sie bis zu 8.000 EUR an Bonusgeld
    mit dem Trading-Bonus von RoboForex!
    Weiterlesen...
  • DEUTSCHER LEITINDEX DAX
    NUR 0,8 PUNKTE SPREAD!
    typisch zur Haupthandelszeit
    von 9-22 Uhr long und short.
    Weiterlesen...
  • ZUVERLÄSSIGER SCHUTZ IHRER EINLAGEN
    Negative Balance Protection auf RoboForex Konten.
    Weiterlesen...
  • Geldauszahlungen ohne Provisionen!
    Zweimal im Monat eine kostenlose
    Auszahlung nur für RoboForex Kunden.
    Weiterlesen...
  • NO-DEALING-DESK BROKER
    INTER-BANKEN LIQUIDITÄT
    KEIN INTERESSENKONFLIKT
    Weiterlesen...
Forex CFD Handel ist mit hohem Risiko verbunden und Sie könnten Ihre gesamte Investition verlieren.

CFD und Forex Trading mit RoboForex

RoboForex ist ein internationaler Forex | CFD Broker und einer der führenden im Bereich der Finanzdienstleistungen. Traden Sie mit dem mehrfach ausgezeichneten und am schnellst wachsenden Online Broker. Unser Fokus liegt ganz klar darin, unseren Kunden die qualitativ hochwertigste und beste Dienstleistung anzubieten. Damit verbinden wir: die bestmöglichen Handelsbedingungen, fortschrittlichsten und innovativsten Handelstechnologien (MT4-ECN-Bridge), eine vielseitige Produktpalette, blitzschnelle Orderausführungen, einen frei wählbaren FX Hebel von 1:1 bis 1:1000 , branchenführende Spreads und die direkte Nähe zum Kunden.

Unsere Besonderheiten

Unsere Konditionen

  • ECN Konto Interbankenhandel ab 0 Pips
  • Handel von CFDs (Contracts for Difference)
  • DAX30 mit NUR 0.8 Punkte typischer Spread
  • DOW 1 Punkt und SP500 nur 0.4 Punkte Spread
  • DAX-Aktien ab 1 Cent Spread ohne Kommission
  • Market Execution - OHNE Requotes
  • Mindest-Ordergröße 0.01 Lot
  • Keine Mindesteinzahlung
  • Negative Balance Protection
  • Hebel von 1:1 bis 1:1000    nach Wahl
  • Binäre Optionen
  • Kursstellungen mit 5 Nachkommastellen
  • Kundenservice direkt aus Frankfurt am Main

Marktanalysen

24.06.2016

Wochenanalyse Aktien | 24.06.2016

Nach der Übernahme von großen Teilen der französischen Alstom möchte General Electric in Europa und insbesondere Deutschland weiter expandieren.
22.06.2016

Wochenanalyse WTI | 22.06.2016

Auch am Öl-Markt spielt das Brexit-Referendum am morgigen Donnerstag eine wichtige Rolle.
22.06.2016

Wochenanalyse Gold | 22.06.2016

Nach seinem Zwischentief bei 1.046$ und dem Anstieg auf 1.280$ befindet sich das gelbe Edelmetall seit Anfang März in einer ausgedehnten Konsolidierungsphase.
22.06.2016

Wochenanalyse Silber | 22.06.2016

Wie auch Gold konnte es Silber zu Wochenbeginn nicht gelingen, den wichtigen Widerstandsbereich zu überwinden.
20.06.2016

Wochenanalyse EURUSD | 20.06.2016

Trotz der sich fortsetzenden Kursschwäche zu Wochenbeginn und einem Verkaufssignal am Donnerstag schafft der EUR/USD zum Wochenschluss die Wende und verzeichnete ein positives Wochenergebnis.
20.06.2016

Wochenanalyse S&P500 | 20.06.2016

Unter der Woche stand ein erster Unsicherheitsfaktor mit der FED-Sitzung auf dem Plan.

Nachrichten

23.06.2016

Die MetaTrader5 Hedge-Konten gewinnen an Fahrt

Eine wachsende Anzahl von RoboForex Kunden bevorzugt MT5 Hedge-Konten.
17.06.2016

Zwei Mal pro Monat kostenlose Geldauszahlung von Konten

RoboForex stellt seinen Kunden ein permanentes Angebot vor, "Kostenlose Geldauszahlung".
16.06.2016

Verbesserung der Bedingungen für das Programm Trading Bonus

Erhalten Sie den handelbaren Bonus von RoboForex für das Einzahlen einer beliebigen Summe auf Ihr Konto!
14.06.2016

Die Regularien der Quotierung mit CFDs auf Öl und Aktien werden geändert

Aufgrund des Wechsels hinsichtlich des Liquiditätsanbieters, werden die Handelsbedingungen für CFDs geändert.
13.06.2016

Brexit - Änderungen der Handelsbedingungen für GBP Instrumente

Für die Tage vom 20. bis 27. Juni 2016 werden die Handelsbedingungen für die GBP Instrumente geändert.

Was ist online Devisenhandel?

Der Devisenhandel “Forex” ist ein internationaler außerbörslicher Markt mit einem Handelsvolumen von mehr als 3 Billionen US-Dollar. Der Name “Forex” ist eine Abkürzung für “FOReignEXchange” und beschreibt einen internationalen “Tauschplatz” für Währungen. Die einflussreichsten Teilnehmer sind die weltweit größten Banken, welche verschiedene Währungen, Rohstoffe, Gold und Öl kaufen und verkaufen. Alle Banken sind in einem globalen Informationsnetzwerk (ECN), das den Online-Devisenmarkt rund-um-die-Uhr ermöglicht, ohne Bezug auf ein bestimmtes Land vereint.

Die anderen Marktteilnehmer in diesem globalen Netzwerk sind Forex Broker. Forex Broker sind Unternehmen, die es ihren Kunden ermöglichen, auf dem Forex-Markt zu agieren, sodass diese von Kursschwankungen profitieren können. Für solche Handelsgeschäfte stellt der Broker seinen Kunden eine spezielle Handelsplattform zur Verfügung, die den Kunden mit dem Server des Brokers über das Internet verbindet. Diese Trading-Terminals können dann nicht nur für das Online-Trading benutzt werden, sondern auch um die neusten Nachrichten abzurufen, Marktanalysen durchzuführen, Handelsstrategien zu testen und die Entwicklungen der Wechselkurse im Auge zu behalten.

Um mit dem Handel am Forex-Markt zu beginnen und schon von zu Hause aus Geld zu verdienen, benötigen Sie nur einen kleinen Betrag. Darin liegen die Hauptvorteile des Forex Trading. Auch die hohen Risiken des Tradens können minimiert werden, sofern Sie diese ständig im Auge behalten. Erfolge im Online-Devisenhandel sind nicht von Ihrem Alter, Geschlecht, sozialen Status oder der Nationalität abhängig. Jeder hat die selben Möglichkeiten und die einzige Person auf die es ankommt, sind Sie selbst. Trotzdessen sollten Sie nicht denken, dass es einfach ist, an den Devisenmärkten Geld zu verdienen, denn auch der Forex-Handel hat seine ganz speziellen Eigenheiten. Sie sollten sich mit dem Forex-Markt, allen Aspekten, die damit zu tun haben und besonders mit dem Verhalten einzelner Währungspaare intensiv beschäftigen, sodass Sie dieses Wissen im richtigen Moment abrufen können.

Das Studieren des Forex-Marktes wird Ihnen helfen, die Weltwirtschaft etwas besser zu verstehen, Finanzmarktprozesse richtig einordnen zu können und Vor- bzw. Nachteile verschiedener bestehender Handelstrategien zu erkennen. Mit der Weiterentwicklung Ihrer Fähigkeiten werden Sie dann auch im Stande sein, technische Indikatoren, Chartanalysen und viele andere Markprognosen zu verstehen und später auch zu erstellen. Das Wissen, welches Sie während dieses Prozesses erlangen, wird Ihnen dann auch bei der Integration Ihres eigenen Risikomanagement-Systems helfen, welches der Schlüssel für ein erfolgreiches Online-Trading ist.